House Mojo

Das Wort Mojo stammt aus Afrika und trägt viele Bedeutungen wie Regen, Fruchtbarkeit und Tanz. Während der Zeit der Sklaverei fand es seinen Weg in die westliche Kultur. Mojo, ein Stoffbeutel, der unter der Kleidung getragen wurde, gefüllt mit Kräutern, magischem Pulver, Münzen oder anderen geeigneten Schätzen, sollte vor bösen Einflüssen schützen und Glück bringen.

The main synonym for Mojo became luck or lucky charm.

Mojo, ein Talisman und Glückbringer, fand seinen Weg in die Rock- und Popkultur und mit uns auch nach Zermatt. In unseren Gästen sehen wir das Mojo. Wir freuen uns auf das Glück, die Sicherheit und die Sicherheit and Coolness die Sie mit in unser Haus bringen und in die Welt tragen.

House Mojo, unsere Mojo am Fuße des Matterhorns.

House Mojo Zermatt

The Mojo Team

Joachim Kronig

Geboren und aufgewachsen in Zermatt und seit 15 Jahren Mitarbeiter der Bergbahnen Zermatt.

Meggie Pieters

Geboren und aufgewachsen in Holland, an der NHTV studiert und seit drei Jahren in Zermatt angestellt.